Grünkohlwanderung Grüner Sand

Die erste Sonntagswanderung des Jahres 2024 führte die Wanderfreunde am 4. Februar zum Grünkohlessen in das Restaurant „Grüner Sand“. Im letzten Jahr wurden sie dort gut bedient, so dass dem Besuch in diesem Jahr nichts entgegenstand. Eine Gruppe von 29 Wanderern machte sich von der Touristeninformation auf den Weg. Dietlind Löhnert hatte eine eineinhalbstündige Wanderung zunächst am Waldesrand Richtung Asenberg geplant. Das Wetter war in Ordnung, so dass auch der Feldweg gut zu meistern war. Dort wehte zwar ein mäßiger Wind, aber nach kurzer Zeit durchquerten die Wanderer den Ortsteil Schötmar. Durch die Begawiesen erreichten sie dann pünktlich das Lokal. Dort warteten schon 16 Wanderfreunde, die bequem mit dem Auto bzw. auf kurzen Wegen den direkten Weg gewählt hatten. Bald konnten alle Wanderfreunde den leckeren Grünkohl genießen. Sie wurden nicht enttäuscht. Gut gesättigt ging es dann auf kurzen Wegen zurück nach Bad Salzuflen. Der Dank ging an Dietlind Löhnert für die gute Organisation.


Weitere Berichte der Jahre 2024, 2023, 2022, 2021, 2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015 und 2014 finden Sie in den entsprechenden Rubriken